Zu Gast bei Bettina Tietjen auf dem roten Sofa des NDR

Die Sendung, das Rezept und eine TV-Reise in die Vergangenheit

Auch, weil ich vor Aufregung kaum Erinnerung an das Rote-Sofa-Gespräch mit Bettina Tiedjen auf DAS! im NDR Fernsehen habe, freue ich mich über

Das Rezept

Natürlich hatte ich Moderatorin Bettina Tietjen auch was mitgebracht: meine sommerliche Interpretation des Klassikers Tomate-Mozzarella aus meinem Buch “kochen.” (Brandstätter Verlag) wurde verschnabuliert! Hier das Rezept, die Einkaufsliste ist übersichtlich, die Vanilleschote nicht zwingend und Mozzarella geht auch super!

Burrata mit eingelegten Kirschtomaten in Orangen-Vanille-Öl

Die Farben und Aromen Italiens auf einem Teller. Mit seidenzarten Kirschtomaten, knackigen Gurken und cremiger Burrata*, dazu der Duft von Orangen und frischem Basilikum. Diese elegante Abwandlung des Klassikers „Tomate-Mozzarella“ gelingt ganz einfach.

Für 4 Personen

Zubereitungszeit gesamt: ca. 30 Minuten

Für die eingelegten Kirschtomaten in Orangen-Vanille-Öl

Zubereitungszeit 15 Minuten

1 unbehandelte Orange, 6 EL Olivenöl, ½ Vanilleschote, 1-2 EL Weißweinessig, 1 TL Honig, Salz, 350 g Kirschtomaten, Eiswürfel

Für das Orangenöl 1/2 TL Orangenschale fein abreiben und zum Öl geben. Die Vanille halbieren, das Mark herausschaben und mit dem Essig und dem Honig unter das Öl rühren. Leicht salzen. Kirschtomaten 40 Sekunden in kochendem Salzwasser tauchen, mit einer Schaumkelle heraushohlen und in Eiswasser rasch abkühlen. Die feinen Häute abziehen, die abgezogenen Kirschtomaten ins Öl geben.

Für den Gurkensalat

Zubereitungszeit 6-8 Minuten

200 g Salatgurke, Salz, 4 Zweige Dill, 2 EL Kräuteressig, 4 EL Olivenöl

Gurke streifig schälen, längs vierteln. Die Kerne entfernen, das Gurkenfleisch fein würfeln und salzen. Dill fein schneiden und untermengen. Mit Essig und Olivenöl würzen.

Burrata Anrichten

Zubereitungszeit 6-8 Minuten

2 Zweige Basilikum, 2 EL geröstete Salzmandeln, 4 Kugeln Mini-Burrata (à ca. 75-125 g)

Basilikumblättchen und gegebenenfalls die Blüten abzupfen. Mandeln im Mörser oder mit einem Nudelholz grob zerdrücken. Gurkensalat auf tiefen Tellern anrichten. Die Burrata mittig aufsetzen. Abgetropften Kirschtomaten zugeben, das Orangen-Vanille-Öl über die Burrata löffeln. Mit Basilikum, Blüten und gehackten Mandeln bestreut servieren.

Tipps/Varianten:

  • *Die Burrata ist mit dem Mozzarella verwandt, enthält aber einen cremig-sahnigen Kern und wird oft aus Kuhmilch produziert. Sie können für dieses Rezept auch Mozzarella verwenden. Die Bezeichnung Mozzarella die Bufala Campana buffala, steht dabei für echten Büffelmozzarella von geschützter Herkunft.
  • Die Gurken für den Gurkensalat lassen sich auch in Scheiben, Ecken oder Stifte schneiden, das Rezept lässt sich einfach vervielfachen, wenn es mal etwas mehr sein soll, als Beilagen-Salat oder Solo. Er lässt sich auch, mit einem Hauch Wasabi oder Meerrettich so raffiniert wie subtil schärfen.

Das Fundstück der Woche!

Nach meinem Auftritt im NDR diese Woche, erinnerten sich einige Menschen hier meiner kurzen Karriere als Fernsehkoch. Das Casting der Produktionsfirma MME um den Posten des deutschen Jamie Olivers gewann damals (vor über 15 Jahren!) ein junger Koch Namens Tim Mälzer, meine Testaufnahme wurden noch eine Weile in den Sendern weiter gereicht und RTL buchte: dreieinhalb Minuten of Fame, alle zwei Wochen, immer Mittwochs und im Wechsel mit Holger Stromberg, beim RTL Punkt 12 Mittagsmagazin.

Ein einziger Film aus dieser Zeit hat online überlebt und weil ja jetzt Erdbeerzeit ist, will ich mal nicht so sein.

Dass die Kombination aus Berlinern und Erdbeeren weder zur Sommerzeit noch zum Jahreswechsel funktioniert, ist uns damals nicht aufgefallen, das Rezept lässt sich sehr gut auch mit Zopfbrot oder Milchbrötchen umsetzen. In diesem Sinne: “Kochen Sie’s gut!”

Das Buch

Noch mehr gelingischere Rezepte für Vorspeisen, Suppen und Saucen, Beilagen, Desserts und individuell kombinierbare Köstlichkeiten findest Du in

kochen. mein umfangreiches  Standardwerk der Küche. Folgt dem Link und schaut mal rein!

kochen.jetzt bestellen!

kochen. aus dem Christian Brandstätter Verlag gibt es jetzt überall wo es gute Bücher gibt!

Signierte Exemplare lassen sich jederzeit über den Autoren-Shop auf meiner Homepage ordern.

Weitere Beiträge
kochen. das Interview!