Drei Tage Bordeaux-PopUp Weinbar im Hamburger Hafen: WeinLese, Poetry Slam, After Work…das Programm!

Drei Tage (13. – 15. Juli) geht die schwimmende Bordeaux-Weinbar auf dem Lieger Caesar vor Anker – das fast 100-jährige Hausboot im Traditionsschiffhafen in der Hafencity Hamburg öffnet exklusiv für Euch seine Luken!


Täglich bis 22 Uhr gibt es sommerliche Bordeaux-Weinen, herrlich fruchtige Weißweine und lebendig frische Rosés zwischen 5 und 15 Euro! Das sind Terrassenweine, Grill-Begleiter und sommerliche Spaß-Macher! Auch die Rotweine sind zugänglich und im Sommer schon jung und gut gekühlt ein Hochgenuss! Dazu Foodpairings vom Rolling Taste GmbH-Team, einen erhellenden Parcours durch die Vielfalt der Bordeaux-Aromen, ganz entspannter Weinbar-Atmosphäre mit exklusivem Blick auf die Elphilharmonie – und ein fettes Programm! Der Reihe nach:

Donnerstag, 13. Juli

Großer Auftakt ist die “WeinLese” mit Sommelier Sebastian Bordthäuser und mir –  ich lese aus meinem aktuellen Roman “Der große Glander“, während Sebastian uns kulinarisch begleitet, ein paar gute Flaschen für uns öffnet, und erklärt. Der Eintritt ist frei! Klingt seltsam, ist aber so!

Los geht es pünktlich um 18 Uhr! Dannach: After Work “Tanz der Aromen”!

Freitag, 14. Juli

Business-Lunch à la française gefällig? Gibt es schon ab 12 Uhr und 7,50 Euro. Kantine adé – Bordeaux ahoi! Der Freitag steht außerdem unter dem Weißwein-Stern! Apéro Bordeaux, wie wir ihn mögen!
Zudem gibt Sommelier Sebastian Bordthäuser ein Seminar zum Thema „Bordeaux auf Vegetarisch“. In 90 Minuten erfahrt ihr, wie ihr Bordeaux Weiß- und Roséweine ideal mit Gemüse aller Art kombiniert. Das Seminar mit viel Wein und leckeren Veggies kostet 45 Euro. Wollt ihr dabei sein? Dann einfach eine private Nachricht an Bordeaux-Wein schreiben!
Exklusiv findet am Abend dann ein Poetry-Slam unter dem Motto Weingenuss von den Künstlern von Poetry Slam Hunting Words statt.

Samstag, 15. Juli

Wer Lust hat mit Foodbloggerin Sandy Neumann von Confiture de Vivre auf eine 90-minütige, aufregende Reise durch die Weinregion Bordeaux zu gehen und bei jedem Stopp ein Glas aus jeweiligem Gebiet und passende Köstlichkeiten zu genießen, der schreibe einfach eine private Nachricht an Bordeaux-Wein. Kosten für das Seminar sind ebenfalls 45 Euro. Soul, Funk, Jazz gefällig? Dann kommt abends auf ein Glas Wein vorbei und genießt die melodischen Klänge von Künstlerin Miu!

Was jeden Tag auf euch wartet: Sommerweine, gute Stimmung, entspannte Atmosphäre – inmitten des Hamburger Hafens mit Blick auf die Elphilharmonie!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Robert Stolz ist zurück: eat. share. live – der erste Abend am exklusiven Chefs Table in Plön