Neu im TV: Koch im Ohr – macht einfach Spaß!

data (Quelle: ZDF/Frank Dicks)

Vergangene Woche durfte ich zwei Tage bei den Aufzeichnungen von “Koch im Ohr” mit dabei sein, einer neuen Kochsendung des ZDF, bei der gestandene KöchInnen wie Sarah Henke, Meta Hiltebrand, Christian Lohse, Frank Buchholz, Andreas C. Studer und Stefan Marquard gegeneinander antreten – die prominenten Kollegen kochen allerdings nicht selbst: über einen Knopf im Ohr dirigieren sie absolute Laien, die auf ihre Anweisungen und unter Zeitdruck ein Gerichte zubereiten – Gastgeber Horst Lichter ist der charmante Ruhepol im vorprogrammierten Chaos.

img_4013

Ich dachte, ehrlich gesagt, Kochfernsehen ist erzählt. Mit “Koch im Ohr” gelingt dem ZDF ein Coup: die Sendung ist temporeich, unterhaltsam und spannend, dabei lehreich, nie belehrend. In zwei der bislang gedrehten Folgen, trete ich irgendwann als Juror auf, darum geht es aber garnicht, das Format ist einfach sensationell unterhaltsam, unbedingt mal reinschauen, heute, Samstag 15. Oktober um 16:15 Uhr geht es los mit der ersten Folge und dann immer wöchentlich. Viel Vergnügen!

www.zdf.de/koch-im-ohr

#kochimohr

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
No Reservations – Tour de France Sud (5): ‎Beaune (Burgund) plus: ein Abend in Sarah Henkes YOSO in Andernach