Jetzt online: "II Magazin"-Ausgabe #2 – Fast Food &Verpackung

II_mag_november_2009_Cover

Pommesschalen, Kaffeebecher, Curry-Pieker und Nudelboxen – Die Design-Objekte der mobilen Esskultur sind hochfunktional gestaltet, streng durchdacht und-landen schon nach wenigen Gebrauchsminuten im Müll.

In der zweiten Ausgabe des II Magazin, einer Online-Initiative des Berliner PROJEKTBÜRO Henkel.Hiedl dreht sich alles um die Take Away Kultur und warum Fast Food-Verpackungstechnologie auch etwas mit Design zu tun hat.

II_mag_november_2009_Cover3

Dabei geht es durchaus lustvoll kulinarisch-praktisch zu: unter der Überschrift Günstig, fettig, delikat werden „…die Perlen der Kreuzberg-Neuköllner Imbissläden“ vorgestellt. Die gesellschaftliche Relevanz von Fast Food wird in einem Artikel beleuchtet, einer Gesellschaft in der, laut einer Umfrage des Institut für Demoskopie Allensbach mehr als die Hälfte der Befragten angibt, sie äßen nur am Wochenende vernünftig. Designklassiker des Take Away-Alltags werden präsentiert, es gibt ein Ranking Deutscher Fast-Food Hochburgen und ein hübsches Fast-Food-Design T-Shirt zu gewinnen.

II_mag_november_2009_Cover6

Das elegant gestaltete Online-Magazin ist ein kurzweiliges, interessantes Vergnügen und steht hier zum freien Download bereit:

II Magazin-Ausgabe #2 Download

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Japan Reise (5): Der Koi im Straßengraben, Donburi, Izakaya Kultur und die Entdeckung des Shochu Schnaps