Home – den ersten Film von Yann Arthus Bertrand zum Filmstart einen Tag lang gratis auf YouTube sehen

Das wir mit den Ressourcen unserer Erde nicht eben pfleglich umgehen ist bekannt und wird gerne verdrängt. Der „Die Welt von oben“-Fotograf Yann Arthus Bertrand zeigt in seinem Spielfilm Home die Wunden der Welt in beeindruckenden Bildern um so auf Raubbau und Klimawandel aufmerksam zu machen. Da aber Umweltschutz und ein Bewusstsein für den Zustand unserer Erde nicht von der persönlichen Finanzlage abhängig sein sollte, zeigt Bertrand sein Spielfilmdebüt zum Kinostart am 5. Juni einen Tag lang gratis auf YouTube und zwar hier:

Youtube.com/Home The Movie Chanel

Trailer:

Infos:

Home-Movie

Weitere Beiträge
Guide Michelin 2020: Von Köchen und Kopfbällen – was Sterneküche mit Fußball zu tun hat
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.