Schöner lernen: zwei neue Quizboxen vermitteln spielend Wein-Wissen und Craft Beer-Schulung

IMG_1812

Christoph Raffelt vom originalverkorkt.de-Blog ist freier Journalist, Texter, Weinspezialist und Craftbeer-Auskenner. Er schreibt u.a. regelmäßig für das Effilee-Magazin, das neue Weinmagazin Schluck, die FAZ und die TAZ. Mit Holger Klein spricht er im WRINT.de Flaschen-Podcats über Weine und Weinmacher.

Für den Moses Verlag hat er zu beiden Themengebieten Quiz und Lernboxen entwickelt, die geeignet sind auf erfreuliche und leichte Weise Wissen zu vermitteln und zu vertiefen.

Beide Boxen bieten zunächst mal eine Fülle an Basis-Informationen: die 64-seitigen „Anschubgeber“-Hefte erläutern in kompakter Form Grundwissen, Anregungen und weiterführenden Tipps, wie man beispielsweise sein Weinwissen vertiefen kann, wie man Wein und Essen kombiniert, Listen mit Adressen und spannenden Internetseiten zum jeweiligen Thema. Dazu gibt es noch Aromenkompass, ein Büchlein für Verkostungsnotizen und hübsche Poster zu Rebsorten, bzw. Bierstilen.

IMG_1813

Herzstück der Boxen ist jeweils ein dicker Stapel Quizkarten, der neben knallhart nachgefragtem Weinwissen, auch unterhaltsame Trivia-Fragen enthält, wie etwa die Frage nach Loriots Weinhändler im legendären Sketch „Besuch bei Hoppenstedts“ („…mit ihnen trink ich am liebsten!“), oder den Weingütern der Stars. Darum gewinnt bei Tisch nicht zwingend der Vollprofi, eine Mischung aus gutem Halb- und Allgemeinwissen erhöht bereits für Anfänger die Gewinnchancen.

IMG_1814

Die Quizboxen sind aber auch geeignet, das eigene Wissen zu trainieren, so wie man das früher in der Schule mit Vokabel-Kärtchen gemacht hat. Und wenn man jeden Tag ein paar Minuten und zehn Karten durcharbeitet, schafft man sich schnell und unkompliziert eine Wissensgrundlage zum Theman Wein, bzw. Craftbeer rauf.

Natrülcuh habe ich die Boxen auch einem Live-Test unterzogen und berichte davon in meiner wöchentlichen Tellerrand-Kolumen auf Radio Bremen / Nordwestradio:

Über den Tellerrand (06.05.2016, Moderation Katrin Krämer, 4:12 Minuten)

Die Boxen kann man auch zu je €19.95 im Buchhandel, bei den einschlägigen Versendern oder direkt im Shop von Moses erwerben.

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Verlosung: Culinary Woodpins zum Fest