Fair erfrischt mit ChariTea

3800164287_b93c7a7caf

Fair gehandelt, aus kontrolliert biologischem Anbau und vor allem extrem lecker sind die zuckerfreien ChariTeas der Hamburger LemonAid GmbH mit Sitz im Karoviertel.

Eisgekühlt schmeckte mir besonders ChariTea green: Grüner Tee aus Sir Lanka verfeinert mit Ingwer, Zitrone, Agave, Honig-und sonst nichts. Super frisch, harmonisch und perfekt, weil nur wenig, gesüßt. ChariTea red schmeckt schön fruchtig, mit Passionsfruchtsaft und Rooibos-Tee aus Südafrika, auch der „Klassiker“ ChariTea black mit Schwarztee und Zitrone ist im Programm. Eine echte Alternative zur doch stark gezuckerten Bionade.

In Hamburg gesehen bei RuBios, Onlineversand z.B. über Goldhahn&Sampson.

Links zum Thema:

www.charitea.com
www.lemon-aid.de
www.transfair.org

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Nachklapp: Das 5. Internationale Food Photo Festival in Vejle: Themen, Bilder, Links!