Genußblogger empfehlen: die besten Eisläden Deutschlands (und der Welt!)

IMG_5179

Jetzt eine schöne Kugel Eis! Nur wo? Sie wissen natürlich genau, wo es in Ihrer Stadt, in Deutschland und der Welt, das beste Eis gibt. Diese Geheimwissen sollten Sie teilen! Lassen Sie uns wissen, wo das Eis besonders zartschmelzend ist, die Kompositionen ungewöhnlich, die Vielfalt groß und der Eisverkäufer immer gut gelaunt.

Wer mitmacht hat Chance auf einen echten Eisberg: unter allen Empfehlungen verlose ich eine Eis-Schlemmerei im Wert von 20 Euro – natürlich in Ihrem Lieblingseisladen!

Und so gehts:

1. Stellen Sie bis Ende Mai Ihren Lieblings-Eisladen als eigenen Blogeintrag in Ihrem Blog vor.

2. Setzen Sie einen Link zu Ihrem Posting hier unten in die Kommentare zu diesem Beitrag hinein.

3. Ich bastle daraus, basierend auf der Reihenfolge der Eingänge in den Kommentaren, hier eine Best of-Eisladen-Liste und Anfang Juni wird dann die Eis-Schlemmerei verlost.

Mein Lieblingseisladen ist übrigens da oben im Bild zu sehen und steht in Königschaffhausen im Kaiserstuhl. Dort hat der gelernte Koch, Wirt und Konditor Edwin Bury 2008 im Hinterhof seines Gasthauses eine Eismanufaktur eröffnet. Hier kreiert und verkauft er sein Landeis aus Frischmilch mit hohem Fettanteil und angenehm wenig Zucker, die Früchte kommen saisonal aus der Region. Bis zu 15 Eissorten macht Bury in der Saison (Ostern bis November) täglich frisch, neben Klassikern auch Eigenkreationen wie Kirschwasser-Eis, Holunderblüten-Eis und Kösecco. Unvergleichlich gut! Nur aus Vernunftgründen habe ich bei meinem Besuch im vergangenen Sommer nach sechs Kugeln aufgehört.

Kaiserstühler Landeis
Eismanufaktur/ Eistorten
Hotel-Gasthaus Stube
Untere Guldenstr. 10
79346 Königschaffhausen
www.kaiserstuehlerlandeis.de

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
11 Jahre NutriCulinary – ein paar Gedanken zum Geburtstag