Vorgestellt: Kulinarischer Saisonkalender “Alles zu seiner Zeit” von Kathrin Koschitzki für greenpeace magazin.

2013_Saisonkalender_korr_RZ_12br_ac.indd

Ich bin ja nicht so sehr der Kalendertyp. Diesen hier hänge ich mir gerne in die Küche. Für Greenpeace hat Kathrin Koschitzki den zauberhaften, kulinarischen Saisonkalender “Alles zu seiner Zeit” gestaltet, der jeden Monat auf einen zeigt, was der heimische Markt hergibt. Aus Illustrationen, Foof-Fotografie und graphischen Ideen, entstanden 12 “Tapeten”, die das jeweilige Saisonangebot rahmen.

2013_Saisonkalender_korr_RZ_12br_ac.indd

Dabei wir die Erhältlichkeit von Obst und Gemüse sehr differenziert dargestellt, unterteilt in frisch vom Feld, aus dem Gewächshaus, Lagerware und weiterhin regional verfügbar. Hinter der Mischung aus kulinarischem Anspruch und augenfälliger Gestaltung steckt die Fotografin und Foodbloggerin Kathrin Koschitzki (www.kathreinerle.de), deren Foodblog Photisserie lange schon zu meinen Lieblingsblogs zählt – gerade, wass die Fotografie angeht.

2013_Saisonkalender_korr_RZ_12br_ac.indd

Kathrin Koschitzki hat aus ihrer Leidenschaft für gutes Essen und gute Geschichten zwei Berufe gemacht. Nach Abschluss ihres Fotografiestudiums zog sie nach Paris, um um an der Ecole Supérieure de Cuisine Française das Handwerk der französischen Pâtisserie zu erlernen. Mittlerweile ist sie zurück in Deutschland, arbeitet als selbstständige Fotografin, entwickelt kulinarische Bilderwelten für internationale Magazine, ihr Blog ist ein Augenschmaus!

Das greenpeace magazin. hat mir zwei Kalender zur Verfügung gestellt, einen behalte ich natürlich und freu mich sehr, den anderen gebe ich gerne weiter: beantwortet mir hier in den Kommentaren eine Frage: welches Gemüse findet sich wohl auf jedem der zwölf Kalenderblätter? Die total unbestechliche Glücksfee, ermittelt heute 19.12.2013 um 12:00 Uhr, willkürlich und unter Ausschluss des Rechtsweges die Gewinnerin, den Gewinner. Der Kalender geht dann heute noch in die Post. Danke fürs Mitmachen, natürlich waren mehrere Antworten möglich, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln waren echte Volltreffer und gewonnen hat Sus! Herzlichen Glückwunsch!

Alle anderen können den Kalender natürlich auch direkt beim greenpeace magazin.bestellen und zwar unter:

greenpeace-magazin.de/warenhaus
oder telefonisch unter 040 808 12 8076

“Alles zu seiner Zeit”
12 Monatsblätter, Titel- und Infoblatt
Papier: FSC-zertifiziert
Format: 210 x 297 mm (DIN A4)
ISBN 978-3-944222-01-1
26,50 EUR

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Vietnam! – eine kulinarische Reise (3): Besuch auf dem Red Boat und das große Kochen auf Phu Quoc