Das Alphabet des Trinkens-Lesung und Wein mit Amtsberg und Posch

Unknown

Alkohol und Literatur gehen ja immer sehr gut zusammen, wenn aber die Literatur von Sven Sven Amtsberg und Alexander Posch kommt und der Wein aus den Beständen von Gerd Rindchen, dann sollte man sich den nächsten Tag lieber frei nehmen.

Die selbsternannten “Biertiere” Posch und Amtsberg versprechen für den Abend:

“Intelligente Saufgeschichten zum Nachdenken. Teilweise pantomimisch begleitet. Dazu hundert Fragen an uns selbst. Traditionelle Berührungsspiele aus verschiedenen Epochen der Weingeschichte. Später Besinnliches zum Thema: Warum Zeit Bier schlecht und Wein besser macht.”

In diesem Sinne “Wohlsein!” und bis dahin:

Amtsberg und Posch
Das Alphabet des Trinkens
Donnerstag 11. Juni 2009, 20 Uhr
in Rindchens Weinkontor Eppendorf
Christoph-Probst-Weg 3
20251 Hamburg

Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed Instagram Feed
Weitere Beiträge
Japan-Reise (2): Katsuobushi, Dashi und eine Schale Matcha-Tee in den Gärten von Sengan-en